Was ist eine Diamant Mikrodermabrasion?

Die oberste Schicht unserer Haut, die Epidermis, produziert fortlaufend Zellen. Bei einer jungen Haut wandern die neu produzierten Zellen innerhalb von 28 Tagen an die Hautoberfläche . Manche der Zellen, die oben angekommen sind, lösen sich von allein, aber manche bleiben haften. Sie sind mitverantwortlich für Unreinheiten, für einen stumpfen Teint u.v.m. Sie riegeln die Haut, wie ein Ziegeldach ab. Wirkstoffe können nicht in die Haut eindringen und die Haut erhält eine immer gröbere Struktur.
Die Mikrodermabrasion ist ein hocheffektives Verfahren um dieses Ziegeldach zu lockern, und die Haut von Unreinheiten, Narben und Fältchen zu befreien.

Anwendung und Funktion
Die Diamant- Mikrodermabrasion die mittels Diamant-Schleifköpfen das Ziegeldach löst,  ist eine sanfte und enorm effektive Variante der Hauterneuerung, die für alle Hauttypen geeignet ist, auch für die empfindliche Haut. Die unterschiedlichen feinen hygienischen Diamantbehandlungsköpfe werden je nach Hautbild über die Haut geführt. Im Vergleich zu einem klassischen Peeling erfolgt mit diesem Gerät eine gezielte und absolut kontrollierte Abtragung der Hornschicht, Pigmente und Narben. Unebenheiten können so beseitigt werden, und die Haut wird sichtbar glatter und straffer. Nachfolgende Wirkstoffe können so besser und tiefer in die einzelnen Hautschichten penetrieren. Die tieferen Hautschichten erhalten ein Signal, frische Zellen zu bilden und die Haut regeneriert sich von innen heraus.
Das Gerät arbeitet nach höchsten Sicherheitsstandards. Die eigentliche Mikrodermabrasions-Behandlung dauert nur ca. 20 Minuten. Im Anschluß an diese Behandlung erfolgt jedoch das Einschleusen von hochwertigen Wirkstoffen, Wohltuende Massage und speziellen Masken (Wohlfühlbehandlung). Das Ergebnis ist sofort sichtbar und die Haut sieht frisch und erholt aus. Nicht umsonst ist die Diamant Mikrodermabrasion bei den Hollywoodstars in den USA auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Sie ist eine hoch wirksame Behandlungsmethode zur Regeneration und Verjüngung der Haut im Gesicht und am Körper.

Ablauf
Haut abreinigung, Kavitations-peeling (Tiefreinigung) , Ausreinigen der Haut, Mikrodermabrasion Behandlung, Wirkstoffampulle+ Ultraschall, beruhigende Maske und Abschlußpflege.

Hinweis
Um ein optimales Hautbild zu erreichen, ist es wichtig, die richtigen Pflegepräparate auch Zuhause zu verwenden.

Was sollten Sie nach der Behandlung beachten?
Durch die Behandlung kann eine leichte Rötung der Haut entstehen. Dieser Effekt ist je nach Beschaffenheit der Haut innerhalb von wenigen Stunden abgeklungen, und Sie sind sofort wieder gesellschaftsfähig. Vermeiden Sie zusätzliche Reize wie z. B. einen längeren Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium, chemische Peelings, Haarentfernung, Selbstbraüner und Schwimmbadbesuche (chlorhaltiges Wasser): Man sollte einen hohen Lichtschutzfaktor verwenden. Die Heimpflege ist von zentraler Bedeutung für den Behandlungserfolg.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?
Die Behandlung sollte kurmäßig durchgeführt werden, d. h. ca 5- 10 Behandlungen. Zwischen den einzelnen Behandlungen sollte in der Regel eine Pause von 7-14 Tagen liegen. Zur Erhaltung des Behandlungserfolges empfiehlt sich alle 6 bis 9 Monate eine Kurbehandlung oder alle 4 bis 6 Wochen eine Auffrischungsbehandlung. Optimaler Zeitpunkt für eine Kurbehandlung sind Frühling, Herbst und Winter.

Mikrodermabrasion plus Ultraschall

Die Mikrodermabrasion lässt sich wie die Fruchtsäure-Peelings sehr gut mit einer Ultraschall-Behandlung der Haut kombinieren. Mit einer Ultraschall-Behandlung lassen sich nach der Mikrodermabrasion oder Peeling-Behandlung zusätzlich abgestimmte hochwertige Produkte, wie z.B. feuchtigkeitsbindende, zellaktivierende oder hautberuhigende Wirkstoffe besser in die tieferen Hautschichten einbringen und führen so zu einem besseren Behandlungsergebnis, besonders bei Falten, Pigmentstörungen und lichtgeschädigter Haut.
Ultraschall vergrößert während der Anwendung den Durchmesser der Hautporen und ermöglicht auf diese Weise das Eindringen großmolekularer Wirkstoffe durch die Hornschicht der Haut bis ins Bindegewebe . Ultraschall zwingt den Wirkstoff, über die Haarschäfte und über die Schweißporen in die Haut einzudringen. Der Wirkstoff fließt an den Haarschäften entlang oder gelangt durch die Schweißporen ins Fettgewebe, ähnlich wie bei einer subkutanen Injektion

Kontraindikationen:

  • Herpes, Couperose-Rosacea
  • Krebs und Tumore, Neurodermitis und Psoriaris
  • entzündliche Hautzuständ
  • Diabetis
  • Einnahme von Anti-Akne-Medikamenten
  • Bakterielle und virale Infektionen
  • Fieber

 

Weitere Eigenschaften:​
Durch die Microdermabrasion werden abgestorbene Hautzellen schonend und effektiv entfernt. Ganz ohne chemische Zusätze wird die Haut befreit und kann wieder frei atmen. Die Haut regeneriert sich von innen. Die Durchblutung wird verbessert und der Zellerneuerungsprozess wird angeregt. Bindegewebsfasern, Kollagen und Elastin werden stimuliert - was für mehr Flexibilität und Festigkeit der Haut sorgt. Hautunreinheiten verschwinden. Narben werden flacher, unauffälliger und Poren verfeinern sich.  Reduzierung von Falten und Pigmentflecken. Durch das Abtragen der verhornten Zellschicht wird die Faltentiefe minimiert. Die Haut wird spürbar glatter, weicher und straffer. Stimulation der Basalzellen und Verdickung der Epidermis. Dermabrasion ist die gezielte Vorbereitung für eine Wirkstoffbehandlung. Um diesen Effekt noch intensiver zu nutzen, können hochwertige Wirkstoffe mittels Ultraschall in das Gewebe eingeschleust werden.

Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:

Terminvereinbarung:

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung.

Tel: 0711/ 12161943

Bonländerstrasse 29
70771 Leinfelden-Echterdingen

Mail: info@artfull-nails.de
Web: www.artfull-nails.de